Presseaussendungen

21. Februar 2018 | Hannes Androsch und Rudolf Roth zu Ehrensenatoren ernannt

 

 

PRESSEINFORMATION

 

Hannes Androsch und Rudolf Roth zu Ehrensenatoren ernannt

 

Wien: Im Rahmen einer Senats Veranstaltung wurden Dr. Hannes Androsch und Honorarkonsul Mag. Rudolf Roth zu Ehrensenatoren ernannt. Dr. Erhard Busek, Präsident des Senats der Wirtschaft, würdigte in der Laudatio auf Hannes Androsch dessen unternehmerisches Wirken. In der Kombination aus langjähriger Politiker und Unternehmer sei er auch ein spannender Bestandteil zur österreichischen Zeitgeschichte. Darüber hinaus seien seine Wortspenden stets pointiert und verständlich. Sein großes Engagement für Forschung, Innovation aber auch für Bildung ist beeindruckend. „Nicht wir zeichnen Dich aus, sondern Du zeichnest uns aus, in dem Du bereit bist, Ehrensenator zu werden“, so Busek.

Hans Harrer, Vorstandsvorsitzender des Senats der Wirtschaft, der die Laudatio auf Rudolf Roth hielt, hob vor allem dessen unternehmerische Leistungen beim Aufbau des größten Ölunternehmens Österreichs hervor, aber auch sein Wirken im sportlichen Bereich. Roth ist seit 2010 aktives Mitglied im Senat und hat das Unternehmen nun an seinen Sohn übergeben. Er ist Ehrenmitglied des GAK, den er als Präsident viele Jahre begleitet hat. Darüber hinaus ist er Honorarkonsul von Ungarn. „Es ist wichtig Menschen im Senat zu haben, die als Vorbild dienen können und wir hoffen, auch in Zukunft von Dir mit guten Ratschlägen unterstützt zu werden“, so Hans Harrer.

 

Foto 1: Dieter Härthe (SDW Deutschland), Erhard Busek (Präs. SDW), Hannes Androsch, Hans Harrer (SDW)

 

 

Foto 2: Hans Harrer, Rudolf Roth, Dieter Härthe

 

 

Foto 3: Ehrensenatoren: Rudolf Roth, Hannes Androsch

 

 

Fotograf:

  • Claudio Farksasch

 

Rückfragehinweis:

  • Mag. Karin Keglevich-Lauringer
  • Special Public Affairs GmbH
  • Tel: 01-5322545-10 oder 0664 3380834
  • Email: keglevich@spa.co.at

 

SENAT DER WIRTSCHAFT

Der Senat der Wirtschaft ist eine parteiunabhängige und ökosozial ausgerichtete Wirtschaftsorganisation mit dem Ziel, Unternehmen praxisorientierte Anwendungsinformation zu ökosozialen Themen bereitzustellen. Er ist Think- aber vor allem ein Do-Tank, denn es geht um die Realisierung konkreter Maßnahmen zur Sicherung der Zukunftsfähigkeit von Unternehmen. Das betrifft die Bereiche Wirtschaft, Ökologie, Bildung und Gesundheit. In diesen Bereichen werden Unternehmen aktiv unterstützt, zukunftsfit zu bleiben. Außerdem ist der SENAT ein international agierendes Wirtschafts-Netzwerk und steht in engem Dialog mit politischen EntscheidungsträgerInnen zur Verbesserung der unternehmerischen Rahmenbedingungen. www.senat-oesterreich.at

 

>> DOWNLOAD: PRESSEMITTEILUNG UND HIGH-RES-FOTOS

 

css.php