• Der Ausgleich der SENATs-Mitgliedsgebühr kann auf Wunsch vereinfacht über die Karte erfolgen.
  • Bei Privatkarten können InhaberInnen der Diners Club Senator-Card Sonderkonditionen nutzen (erstes Jahr gratis, danach Euro 35,- anstatt Euro 70,-. Kontakt und Infos unter kundendienst@dinersclub.at )
  • Bei Firmenkarten können ebenfalls individuelle Sonderkonditionen genutzt werden (Kontakt und Infos anfordern unter horvath@dinersclub.at)
  • Attraktive Sonderkonditionen für SENATs-Mitgliedsunternehmen, die die Karte als Zahlungsmittel akzeptieren sind möglich (Kontakt und Infos unter kuehberger@dinersclub.at).
  • KarteninhaberInnen haben kostenlosen Zutritt zu über 600 Airport-Lounges weltweit und durch die Nutzung der Fast Lane/Priority Lane verringern sich die Wartezeiten an der Sicherheitskontrolle am Wiener Flughafen.
  • Best Pay ist die neue smarte Teilzahlungsoption, die Diners Club Senator-Card-Inhaberinnen und Inhaber nutzen können. Völlig unbürokratisch können monatlich 5 % des offenen Saldos (jedoch mind. Euro 100,-) zu einem besonders günstigen Zinssatz von 3,9 % per annum (in den ersten 6 Monaten – danach 9,5 % per annum) ausgeglichen werden und ist somit günstiger als die meisten Bankkonditionen im Überziehungsfall. Um das an einem Beispiel zu zeigen: Bei einer vereinbarten und eingehaltenen Rückzahlung von monatlich 10 % des Kreditbetrags, mindestens aber Euro 100,-, ergibt sich ein Effektivzinssatz von 6,7 % per annum. Auch individuelle Vereinbarungen können mit dem Kundenservice getroffen werden.
  • Ein umfassendes Versicherungsangebot, der frei wählbare PIN und viele weitere Vorteile runden das Angebot ab.
Jetzt anfordern!
css.php