News

BUCHTIPPS | September 2017

 

 

Der SENAT DER WIRTSCHAFT empfiehlt folgende Publikationen;

 

Nina Ollinger: „Der Franchisevertrag – Knebelung oder Klarheit?“

Der Franchisevertrag spielt – seitens des Franchisegebers gleichermaßen wie seitens des Franchisenehmers – die entscheidende Rolle, ist dieser doch Dreh- und Angelpunkt der gesamten Beziehung zwischen den beiden Vertragsparteien. Dieses Buch widmet sich – verständlich formuliert und trotzdem umfassend aufbereitet – den gängigen Franchisevertrags-Klauseln und empfiehlt sich dadurch für alle, die sich mit dem Thema Franchising näher auseinander setzen. Ergänzt wird das Buch durch einen Beitrag der Franchise-Strategieexpertin Senatorin Mag. Waltraud Martius, die zum Thema „Fairplay Franchising auch beim Vertragsabschluss“ schreibt. „Die Zauberformel für die Zusammenarbeit heißt Vertrauen, das gilt auch und insbesondere für den Vertragsabschluss“, so die Franchiseexpertin.  >>> MEHR INFORMATION

 

 

 

 

Günter Peham: „Die Lösung für die Herausforderungen der heutigen Zeit“

Auf die innere Haltung kommt es an. Wir sind entweder Opfer der Umstände, oder Gestalter des Moments – und das bestimmt unsere Zukunft. Denn in dieser Welt ist es so hell, wie wir leuchten. Das Buch: „Die Lösung für die Herausforderungen der heutigen Zeit“ ist bestens geeignet, diese innere Haltung zur Entfaltung zu bringen. >>> MEHR INFORMATION

 

 

 

 

 

Ali Mahlodji  „Und was machst du so?“

Ein Buch für all die Menschen, die in Zeiten von Umbrüchen stehen oder durch Veränderungsprozesse hindurchgehen und Angst haben, diesen Weg zu meistern. Es ist sowohl für junge als auch erwachsene Menschen, die nur vergessen haben, welches Potential in ihnen steckt. Aber auch für Menschen im Bildungswesen und für Führungskräfte, die Menschen durch ihr Leben begleiten. >>> MEHR INFORMATIONEN

 

 

 

 

 

css.php