News

Schwerpunkt Gesundheit | SPORT UND GESUNDHEIT

Schwerpunkt GESUNDHEIT

 

Neue SENATE-Magazin-Ausgabe mit Sport-Schwerpunkt

 

In wenigen Tagen erscheint die neue Ausgabe des vom SENAT DER WIRTSCHAFT publizierten Wirtschaftsmagazins SENATE. Das Schwerpunkt-Thema ist diesmal „Sport“.

 

 

Gerade die Wechselwirkung für den Gesundheitsbereich wird darin mehrmals konkret angesprochen. Sportminister Heinz Christian Strache hebt das in seinem Gastbeitrag genauso hervor, wie der ehemalige Sozialminister und nunmehrige Präsident der Bundessportorganisation (BSO) Rudolf Hundstorfer. Wie UnternehmerInnen den Sport in das Gesundheitskonzept der Firma inkludieren können, wird anhand konkreter Best-Practice-Beispiele gezeigt.

Hans Harrer, Vorstandsvorsitzender des SENAT DER WIRTSCHAFT, lässt mit einem gesundheitsorientierten Kommentar zur aktuellen 12-Std-Arbeitszeit-Diskussion aufhorchen, der unter der Headline „Wo bleibt die Vernunft?“ steht. Das chinesische Prinzip des Rückwärtsgehens und die gesundheitlichen Auswirkungen dieser für uns EuropäerInnen ungewöhnlichen Fortbewegungsart werden genauso behandelt, wie die Auswirkungen auf die Gesundheit durch das Verhalten des Konzern-Lebensmittel-Einzelhandels im Hinblick auf die Lebensmittel-Qualität.

Für UnternehmerInnen, die an Betrieblicher Gesundheitsvorsorge interessiert sind, bietet diese Ausgabe daher eine Fülle höchst relevanter Informationen.

 

>> JETZT AUSGABE VORRESERVIEREN

 

 

 

 

css.php