News

SPÖRK ANTRIEBSSYSTEME NUTZT DIE CROWD FÜR INNOVATIONEN

 

 

Das SENATs-Unternehmen SPÖRK Antriebssysteme GmbH, mit Sitz im niederösterreichischen Kottingbrunn, ist seit über 30 Jahren der heimische Spezialist für alles, was mechanisch oder elektronisch bewegt, oder automatisiert werden muss. Das kontinuierliche Wachstum der letzten Jahre hat das Unternehmen an seine Kapazitätsgrenzen gebracht. Mittels Crowdinvesting wurden 2017 neue Montagehallen errichtet. Nun will das Unternehmen seine Wettbewerbsposition in Richtung Industrie/Produktion 4.0 ausbauen und die neue Halle als Fertigungszentrum ausbauen.

 

 

Durch die Nutzung von Crowd-Investing zeigt dieses mittelständische Unternehmen auf perfekte Weise, wie alternative Finanzierungsformen genutzt werden können, um den Herausforderungen von Wachstum und Innovationskraft zu begegnen und sie erfolgreich zu meistern. Alle Details zum Unternehmen und zur laufenden Kampagne erhalten Sie hier.

 

>> DETAILINFORMATIONEN ZUR CROWD-KAMPAGNE VON SPÖRK

 

 

css.php