News

TPA | 11 LÄNDER – 11 STEUERSYSTEME – 1 KOLLEKTION

 

 

Die aktuelle Wirtschaftsentwicklung in den Ländern Mittel- und Südosteuropas bringt auch laufende Änderungen in den Steuersystemen mit sich. Zahlreiche für Investoren relevante Neuerungen sind die Folge. Das SENATs-Mitgliedsunternehmen TPA bietet für 11 Länder Mittel- und Südosteuropas die wichtigsten Neuerungen im Überblick.

 

 

In der Kollektion finden Sie darin unter anderem:

  • die wesentlichen Informationen zu den Gesellschaftsformen,
  • das Wichtigste rund um Körperschaft-, Einkommen- und Umsatzsteuer im jeweiligen Land,
  • aktuelle Steuerbegünstigungen sowie
  • zentrale Regelungen zu den Doppelbesteuerungsabkommen.

 

Das Kompendium umfasst Informationen zu folgenden Ländern:

  • Albanien
  • Bulgarien
  • Kroatien
  • Österreich
  • Polen
  • Rumänien
  • Serbien
  • Slowakei
  • Slowenien
  • Tschechien
  • Ungarn

 

>> KOLLEKTION „INVESTIEREN IN  CEE/SEE“ JETZT ANFORDERN

 

css.php