News

VULCANO MIT BEEINDRUCKENDER CHARITY-AKTION

 
 
 
Das SENATs-Unternehmen Vulcano will großes schaffen und sammelt in Kooperation mit Licht ins Dunkel € 100.000.

Es wird eine sieben Meter hohe Schinken-Skulptur aus Holz gebaut, der aus einzelnen Holzplatten besteht. Dieser Riesenschinken steht in der Schinkenwelt in Auersbach. Man kann jede einzelne Holzplatte erwerben und darauf Unterschriften sammeln. Eine Unterschrift kostet mindestens Euro 10,- es kann aber selbstverständlich pro Unterschrift auch mehr gesammelt werden. Das Projekt ist der Beitrag Vulcanos, in der Weihnachtszeit etwas beizutragen und Gutes zu tun.

 
 

Gesucht sind nun UnternehmerInnen und Einzelpersonen, die eine Tafel übernehmen und so zur Charity-Aktion beitragen indem sie Unterschriften sammeln.

 
 

Eine besondere Motivation: Es gibt etwas besonderes zu gewinnen!

Jene/r AktionspartnerIn, der die meisten Unterschriften auf seiner Holzplatte sammelt,
gewinnt ein privates Schinkenfest (innerhalb von Österreich, Deutschland und der Schweiz;
bis zu 30 Personen: Schinken & Wein). Der größte Einzelspender bekommt ein speziell gefüttertes
Vulcano Schwein (mindestens 250 kg).

 

 

>> WEITERE INFORMATION ANFORDERN

 

 

>> INFOFLYER ZUM DOWNLOAD

 

css.php