Herzlich Willkommen

Der SENAT DER WIRTSCHAFT ist eine parteiunabhängige Wirtschaftsorganisation, mit dem Ziel, Unternehmen mit praxis- und zukunftsorientierten Anwendungsinformationen  zu ökosozialen Themen auszustatten und Lösungen für aktuelle Herausforderungen bereitzustellen.

 

  • Er ist Think- aber vor allem ein Do-Tank, denn es geht um die Realisierung von konkreten Maßnahmen zur Sicherung der Zukunftsfähigkeit von Unternehmen und der Gesellschaft.
  • Das betrifft die Bereiche WIRTSCHAFT, ÖKOLOGIE, BILDUNG und GESUNDHEIT.
  • In diesen Bereichen werden Unternehmen ganz aktiv unterstützt, zukunftsfit zu bleiben.
  • Außerdem ist der SENAT ein international agierendes Wirtschafts-Netzwerk, das Mitgliedsunternehmen zur Verfügung steht.
  • Der SENAT steht in engem Dialog mit politischen EntscheidungsträgerInnen zur Verbesserung der unternehmerischen Rahmenbedingungen.

 

 

Um auf gesellschafts-­ und wirtschaftspolitisch relevante Themen aufmerksam zu machen und das Bewusstsein dafür nachhaltig zu schärfen – sowohl in der Unternehmerschaft wie bei EntscheiderInnen des öffentlichen Sektors – nutzt der SENAT verschiedenste Instrumente, wie z.B.

  • Gespräche mit politischen EntscheidungsträgerInnen,
  • Arbeitskreise und Think Tank-­Runden,
  • praxisorientierte Initiativen und konkrete selbstentwickelte Projekte,
  • Symposien, Kongresse und regionale Business-Talks, sowie
  • Medienarbeit und eigene Veröffentlichungen.

 

 

Gemeinsam mit über 560 Unternehmen in Österreich, sowie weiteren Unternehmen in den umliegenden Ländern und den Ländern des Donauraums, werden nach dem Leitspruch „Wirtschaft – Das sind wir ALLE!“ neue Denkanstöße und innovative Lösungsansätze erarbeitet. Die Politik gilt hier als Dialogpartner.

Der SENAT DER WIRTSCHAFT pflegt Partnerschaften und Kooperationen zu namhaften wie gleichgesinnten Institutionen aus Wirtschaft und Wissenschaft, die ihr Wissen über Strategien und Wege zur Bewältigung aktueller Herausforderungen austauschen und multiplizieren.

 

  • Unser Ziel: eine zukunftsfähige Gesellschaft und Wirtschaft!

 

Wir freuen uns daher über Ihren Besuch auf unserer Webpage und laden Sie ein, gemeinsam mit uns die Wirtschaft neu zu gestalten!

Aktuell

          Die Reduktion des betrieblich bedingten CO2-Ausstoßes ist bei KONE, einem Mitgliedsunternehmen des SENAT DER WIRTSCHAFT, seit Jahren wesentlicher Bestandteil der Unternehmensstrategie. Um die noch verbleibenden

  Im Börsen-Kurier erschien ein Interview mit SENATs-Präsident Dr. Erhard Busek über die MITTELSTANDS-ALLIANZ des SENAT DER WIRTSCHAFT und welche Themen daher für die wahlwerbenden Parteien relevant sein müssen.  
  Diese Medien veröffentlichten den Aufruf des SENAT zum Thema Umweltschutz!   ÖKONEWS: UMWELTSCHUTZ KEIN FEIGENBLATT!PRESSE-NETZ: UMWELTSCHUTZ KEIN FEIGENBLATT!

    Presseinformation Senat der Wirtschaft: Umweltschutz darf kein Feigenblatt sein!   Umweltschutz muss besondere Wichtigkeit erhalten Ökologischer Steuerumbau mit CO2-Abgabe dringend gefordert   Wien: Wir erleben täglich, dass sich das

      Auf erfolgsorientiert.com erschien ein zweiteiliges Podcast-Interview mit dem Geschäftsführer-Operations des SENAT DER WIRTSCHAFT, Jochen Ressel. Dabei wird das Tätigkeitsfeld des SENAT kurz umrissen und die Sichtweise auf

Die Oberösterreichischen Nachrichten zitieren Hans Harrer, Vorstandsvorsitzender des SENAT DER WIRTSCHAFT, zur Wahlkampagne der SPÖ unter dem Motto "Holt Euch, was Euch zusteht!".   OÖ-NACHRICHTEN: KOMMENTAR ZU "HOLT EUCH, WAS
Das Fachmagazin der Elektrobranche E&I berichtet über das 50-Jahr-Jubliläum des SENATs-Mitgliedsunternehmens Weidmüller.   E&I: 50 JAHR-JUBLILÄUM WEIDMÜLLER
Das Online-Portal MyCity24 kündigt die Messe ART Innsbruck im Jänner 2018 des Mitgliedsunternehmens des SENAT DER WIRTSCHAFT an.   MYCITY24: ART INNSBRUCK IM JÄN. 2018
Das Opinion Leaders Network berichtet über die Veranstaltung der MITTELSTANDS-ALLIANZ des SENAT DER WIRTSCHAFT auf Burg Golling zum Thema: "Hotellerie & Tourismus: Eine der wichtigsten Säulen der Wirtschaft".   OPINION
Das Magazin "Out of Home" berichtet über die Klimaneutralität des SENATs-Mitgliedsunternehmens EPAMEDIA.     OUT OF HOME: EPAMEDIA IST KLIMANEUTRAL
css.php